Herbst im Zillertal

Almabtrieb in Mayrhofen/Zillertal

Wenn die höchsten Berge der Alpen ihre Gipfel immer öfter unter einer weißen Haube verstecken, die tiefen Wälder und Täler durch eindrucksvolle Farbspiele glänzen und die klare Bergluft eine atemberaubende Sicht auf die umliegenden Gebirgsriesen eröffnet, dann ist auch im hintersten Zipfel des Zillertals der „goldene“ Herbst eingekehrt – für viele Outdoor-Enthusiasten die schönste Zeit des Jahres.

Der Almabtrieb ist für die Zillertaler ein gelebtes Brauchtum – für die Gäste ein ganz besonders farbenprächtiges Spektakel: Wenn zum Abschluss der Almweidezeit und Beginn der Winterstallung die Kühe festlich „aufgekranzt" mit Blumen, Bändern, Spruch- und Heiligentafeln sowie den großen Abfahrtsglocken von den Zillertaler Almen heimgetrieben werden, ist alles auf den Beinen.

Die Tiere kommen aus dem Zillergrund, dem Stilluptal, aus Ginzling und dem Tuxertal kommen die Tiere „heim“ nach Mayrhofen. Die Moarkuh führt jeweils den geschmückten Zug an. Nach der Reihe folgen Rinder, Kalbinnen, Stiere, junge Ochsen und das Kleinvieh wie Schafe und Ziegen.

Bei den Festen im Herbst können Feinschmecker aus den Vollen schöpfen - eine bunte Auswahl an Zillertaler Spezialitäten werden dort angeboten.

Winterspaß in Mayrhofen - Zillertal

Die Penkenbahn in Mayrhofen, Zillertal
Winterspaß in Mayrhofen
herrliche Skigebiete im Zillertal/Mayrhofen

Rasant oder relaxed – die abwechslungsreichen Skigebiete im Zillertal...

Der Geniesserberg "Ahorn" mit der größten Pendelbahn Österreichs.

Der Activ-Berg "Penken" mit der Harakiriabfahrt, eines der steilsten Skipisten (78% Gefälle) Österreichs!

eine Winterwelt die Berge gibt...

Der "Hintertuxer Gletscher" das schneesichere Skigebiet im Zillertal -          365 Tage im Jahr möglich

Die größte "Schnee- und Funarena" im Zillertal - mit 163 Pistenkilometer, dem Arena Coaster - der NEUE Rodelspaß,  7 km (Nacht-)Rodelbahn Gerlosstein... 

Langlauf

Langlauf im Zillertal

In der Ferienregion Mayrhofen/Hippach finden Sie bei genügend Schneelage Langlaufloipen mit einer Gesamtlänge von 30 Kilometern vor. Alle Loipen, die Sie in der Umgebung Mayrhofens und Hippachs vorfinden sind als leicht zu bezeichnen, da diese in einem flachen Gebiet liegen. Beim Einstieg einer jeden Loipe finden Sie eine Orientierungstafel vor, die den momentanen Standort markiert. Zudem wird an der Loipe jeweils die noch zu laufende Entfernung zum Ziel angezeigt. Klassischer Stil und freestyle! Der Einstieg in unmittelbarer Nähe.

Wer anspruchsvollere Loipen befahren möchte, der findet einige Kilometer weiter so genannte Höhenloipen. Diese sind durch die grafischen Gegebenheiten schwieriger und bieten auch Könnern genügend Abwechslung.

erleben Sie Mayrhofen...

Für Abwechslung sorgen andere zahlreiche Wintereinrichtungen: schöne Wanderwege in und rund um Mayrhofen, fetzige Rodelbahnen, ein Eislaufplatz, Paragleiten, Reiten- und Pferdeschlittenfahren, Ski-doo fahren, Bogenschiessen, Snowbike, Schneeschuhwandern und vieles, vieles mehr...

Winterwandern auf der Zillerpromenade
An den beiden Ufern des Zillers nach Mayrhofen oder Zell am Ziller, beide Orte sind in ca. 1 Stunde zu erreichen

Nachtschwärmer kommen in Mayrhofen natürlich auch auf Ihre Kosten: Aprés-Ski, English Pubs, Live Music, Discos oder einfach nur gemütlich Essen gehen - Mayrhofen ist auf jeden Fall einen Abend Wert.

Winterwandern in Mayrhofen
Winterwandern in Mayrhofen
Mayrhofen bei Nacht
Winterwandern in Mayrhofen
 
« zurück
 ›Übersicht‹